Data Driven Business Week: Aus Daten Gewinn schöpfen

Data Driven Business Week

Düsseldorf, 07. November 2012. – „Daten sind das neue Öl“ – dies war eines der einprägsamsten Schlagworte der ersten Data Driven Business Week in Deutschland: Mit Vorträgen und mehreren Diskussionsrunden unter den knapp 400 Teilnehmern ist am gestrigen Mittwochabend die Veranstaltung in Düsseldorf zu Ende gegangen. Sie vereinte drei Konferenzen unter einem Dach: Zu den seit Jahren etablierten Veranstaltungen Conversion Conference und eMetrics Marketing Optimization Summit gesellte sich die erste Predictive Analytics World in Deutschland. Die Besucher waren überwiegend Webanalysten und Marketingverantwortliche aus Unternehmen verschiedener Branchen. Sie loteten zwei Tage lang anhand von Praxis-Beispielen Potenziale aus, durch Nutzung, Erhebung und Auswertung von Daten sowie Modellierung von Nutzerverhalten ihren Marketing- und Vertriebs-Erfolg zu erhöhen.

Zentrale Themen der Fachkonferenzen waren Big Data, Key Performance Indicators (KPIs), sowie die Marketing-Optimierung hinsichtlich Social Media und Mobility. Zu den Keynote-Sprechern gehörten Rory Sutherland von der Ogilvy Group, John Amir-Abbassi von Paypal und Stein Kretsinger von Elder Research. Darüber hinaus sprachen Referenten aus den Unternehmen BMW Group, eBay, Intershop, Kabel Deutschland, Konica Minolta, O2, Otto, Payback, Rohde & Schwarz, Schwab Versand, Siemens AG, Simyo, Sky Deutschland, Windeln.de, Yellow Strom und Zalando. Begleitet wurde die Konferenz von 25 Ausstellern.

Entdeckungen machen und Tipps abholen
Sandra Finlay, Konferenzdirektorin des Organisators Rising Media, freut sich über die gelungene Premiere der Dreifach-Konferenz: „Unternehmen verfügen über immer mehr Daten. Es gilt, sie für Marketing und Vertrieb ideal einzusetzen. Die einen nutzen sie, um ihre Konversion zu erhöhen, die anderen, um ihre Ergebnisse besser zu messen und die dritten, um vorausschauend Kunden anzusprechen. Auf der Data Driven Business Week konnten Besucher in diesem kompletten Themenspektrum Entdeckungen machen und sich Tipps abholen.“

Fred Türling, Leiter Media Information & Technologie bei der United Internet Media AG und Referent auf der Predictive Analytics World, lobt, dass Unternehmen viele neue Anwendungsbeispiele auf die Fachkonferenz mitgebracht haben: „Otto hat beispielsweise wirkliche Leuchtturmprojekte präsentiert. Mit Big Data gibt es ein neues Schlagwort, durch das sich auch Führungskräfte stärker für die Potenziale ihrer Daten interessieren. Diese Konferenz zeigt, dass die Zeit reif ist, Predictive Analytics in die Unternehmen zu tragen.“

„Die Branche professionalisiert sich“
Dirk Lauber, Bereichsleiter E-Commerce/Neue Medien der Baur-Gruppe und Keynote-Sprecher der Conversion Conference, beobachtet, dass sich das Aufgabenfeld der Conversion-Verantwortlichen ausweitet: „Die Branche muss sich daher professionalisieren. Dazu hat die diesjährige Conversion Conference mit hochklassigen Fallbeispielen sehr viel beigetragen.“

Die Conversion Conference richtete sich vor allem an E-Commerce-Profis, Conversion-Spezialisten und Marketingverantwortliche. Schwerpunkt war die Funktionsweise und Nutzerführung von Landingpages, Webseiten und E-Mail-Marketing.

Der eMetrics Marketing Optimization Summit ist eine Konferenz für Web-Analysten. Vorrangiges Thema war es, die Wirkung des Online-Marketings zu messen und zu steigern.
Bei der Predictive Analytics World ging es darum, Daten zu nutzen, um Kunden vorausschauend und gemäß ihrer individuellen Präferenzen anzusprechen. Diese neue Konferenz richtete sich an Fachleute für Business Intelligence sowie Entscheider in Marketing und Einkauf, die das Verhalten ihren Nutzer modellieren wollen.

Die nächste Data Driven Business Week findet am 4. und 5. November 2013 im Hotel Adlon in Berlin statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


 
2017